Bad Doberan 2020

- ein Ort an dem sich alle Menschen durch Arbeit, Bildung und Freizeit bei religiöser und kultureller Akzeptanz heimisch fühlen und zufrieden sind.

 

Diese Vision für 2020 entwickelten die Gruppenleiter des Netzwerkes am 07.09.2016 anlässlich eines effizienten Strategie-Workshops.

 


 

Drei tolle Veranstaltungen zum Sommerende

 

Zuckertütenbasteln am 12.08 2017  

 

Nähen am 21.08.2017

 

Dankesfest am 05.09.2017

 

 


Netzwerktreffen

 

Am 14. Januar 2016 trafen sich die Verantwortlichen aller Arbeitsbereiche des Netzwerkes zu einer Besprechung über die jetzige Situation. Insgesamt wurde festgestellt, dass in allen Arbeitsbereichen fleißig gearbeitet wird. Die privaten Initiativen für Deutschunterricht vor dem offiziellen Angebot werden angenommen. In der Buchenbergschule läuft der Unterricht in Willkommensklassen.

 


 

 

Weihnachtsfeier und Adventsbasteln

Zum letzten Spieletreffen des Jahres 2016 luden wir am 06. Dezember Zuwanderer und Einheimische Bad Doberans zum gemütlichen vorweihnachtlichen Beisammensein ein. Neben den Spielen wurden in Kooperation mit unserem Werkstattprojekt Adventsgestecke gebastelt und musiziert.

 

Tee, Kaffee, Kekse, Lebkuchen und Kerzenlicht sorgten nebenbei für die richtige vorweihnachtliche Atmosphäre. Gemeinsam hatten wir viel Spaß und ließen das Jahr langsam ausklingen.

 

 

Spiele, Tänze und Essen der Nationalitäten

Am 06. September fand unter dem Motto „spielerisch zueinander finden“ im Kornhaus Bad Doberan der Spieletreff statt.

Viele Flüchtlingsfamilien kamen mit ihren Kindern um gemeinsam mit vielen Doberanern den Abend zu verbringen.

 

Wir nutzten das gute Wetter und verlegten unsere Aktivitäten in das Außengelände des Kornhauses. Während sich die Frauen und jüngeren Mädchen auf Picknickdecken zurückzogen, um sich zu unterhalten und Spiele zu spielen, nutzte ein Großteil der jungen Männer die Fläche zum Fußball und Wikingerschach spielen.

Bei gemütlichem Zusammensein wurde gegessen und später sogar getanzt.

 


 

Rückblick

Am 11.Dezember 2015 fand im Kornhaus Bad Doberan eine sehr erfolgreiche Adventsfeier statt.

Viele Flüchtlingsfamilien waren mit ihren Kindern gekommen und auch interessierte junge Männer.

Der große Raum im Kornhaus reichte kaum aus, so dass auch in den zweiten Raum ausgewichen werden musste.

Mit viel Liebe und Engagement hatten die Mitglieder der Gruppe Begegnungen Gebäck und Getränke vorbereitet. Musik zur Adventszeit wurde gespielt. Und so entstand eine sehr schöne Stimmung. Ein großer Dank geht an die Organisatoren - der Aufwand hat sich gelohnt.

 

Einige Fotos vom Abend